Am 16.02.2018 wurder der Jugenförderpreis der Stadt Illertissen an sechs Leichtathleten des TSV in der historischen Schranne verliehen. Mirjam Zell, Hannah Zell, Sebastian Czisch, Kilian Czisch, John Arbinger und Vincent Fink wurden für ihre sportlichen Leistungen und ihr sonstiges ehrenamtliches Engagement mit dem Jugenförderpreis in der Kategorie Sport ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.