Christian Reichl war für den TSV Illertissen beim 35. landesoffenen Abendsportfest in Biberach am 26.07.17 am Start. Es waren 122 Teilnehmer aus 20 Vereinen gemeldet.

Christian war in den Disziplinen 50m, 75m Sprint, Weitsprung und zum Abschluss auch über die 800m Laufdistanz  am Start.

Das Wetter spielte an diesem Tag nicht ganz mit und so glich durch Dauerregen, der Tartanboden doch eher einer Wasserbahn.

Die Veranstalter waren  mit Walzen ausgerüstet und so wurde zumindest das Wasser aus dem Anlauf der Weitsprunganlage gedrückt. Christian erzielte im Weitsprung mit einer Weite von 3,47 den 4. Platz (M11). Nachlassender Regen ermöglichte dann doch den Start für die weiteren Rennen.

In den Sprintdisziplinen erzielte er über 50m (M11) in 8,38 Sekunden den 3. Platz und über 75m (M12) in 12,08 den 5. Platz.

Im abschließenden 800m Lauf (M11) erzielte Christian mit 3:14,06 Minuten, eine für ihn eher mäßige Zeit. Da er aber bereits vor dem Start über Probleme mit dem Fuß klagte und er in der 2. Runde, sein bis dahin hohes Tempo, als Führender nicht mehr halten konnte, freute er sich dennoch sehr über den 2. Platz.

Ergebnislisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.