Am Sonntag, dem 9. Oktober 2016 war die Stadt Krumbach zusammen mit dem örtlichen Turn- und Sportverein Ausrichter der beliebten Veranstaltung „Krumbach läuft“. Insgesamt 200 Bambinis, Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahmen bei schönem Wetter an den verschiedenen Läufen teil.

Die Bambinis (35 Teilnehmer) hatten 350 Meter durch den Stadtpark zu bewältigen. Die Kinder (57 Teilnehmer) liefen 700 Meter. Die Jugendlichen starteten über 2 Runden (1400 Meter). Hannah Zell vom TSV Illertissen startete nach den Einstein-Schülerläufen in Ulm und dem Marktlauf in Pfaffenhofen auch ganz zuversichtlich in Krumbach. In einer für sie guten Zeit von 5:58 Minuten belegte sie Platz sechs im Jugendlauf (elf Teilnehmer), was Platz zwei in der weiblichen Jugend U14 bedeutete.

Beim Hobbylauf über fünf Kilometer gingen 45 Teilnehmer an den Start. Im Hauptlauf über zehn Kilometer starteten 49 Teilnehmer. Markus Rösler belegte Platz neun in einer Zeit von 40:35 Minuten, was gleichzeitig Platz eins in der Altersklasse U35 bedeutete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.