Am 27. Februar 2016 fand der fand der 21. Sendener Winterlauf statt. Im Hauptlauf über zehn Kilometer und im Hobbylauf über fünf Kilometer gingen  131 Läufer an den Start. Vorgelagert waren die Schülerläufe mit 76 Teilnehmern. Die Kinder und Jugendlichen hatten zwei Runden über 1400 Meter zu bewältigen. Stella Allatta, Hannah Zell (beide U14) und Moritz Kordt (U10) vom TSV Illertissen wollten ihre Leistungsstärke überprüfen und gingen in Senden  an den Start.

Die 11jährige Stella Allatta, welche keine der Tainingsstunden in der Illertisser Kollegs- und in der Vöhlinhalle auslässt, wurde in 6:32 Minuten zweite in ihrer Altersklasse (14. Gesamtrang). Die gleichaltrige Hannah Zell belege in 6:57 Minuten Platz 4. Der neunjährige Moritz Kordt belegte einen guten 7. Platz in 7:13 Minuten (25. Gesamtrang).

Ergebnisse

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.