Am Samstag, 19.12.2015 fand in der Ulmer Donauhalle das Hallen-Nachwuchssportfest statt.  Für den TSV Illertissen starteten fünf Leichtathleten in den Wettkämpfen.

Sebastian Czisch (U18) erzielte mit seiner persönlichen Bestleistung von 1,60 m im Hochsprung den 3. Platz. Im Weitsprung sprang er mit einer Weite von 5,16 m auf den 10. Platz. Beim Sprint -Dreikampf wurde Sebastian nach einem Fehlstart bei dem 60m-Lauf disqualifiziert, somit waren alle Hoffnungen auf einen der vorderen Platzierungen dahin. Jakob Johannes Du Plessis  (M14) erreichte beim 60m-Lauf ebenfalls den 3. Platz  mit einer persönlichen Bestleistung von 7,98 sec. Dario Allatta (M14) erzielte mit einer Zeit von 8,54 sec. im 60m- Lauf den 10. Platz. Kilian Czisch (M14) erreichte im Hochsprung den 5. Platz mit einer Höhe von 1,45 m. Larissa Henle (W14) verpasste mit 3,85 m den Endkampf im Weitsprung.

Ergebnisliste
Sprinterdreikampf

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.