Am 19.09.2015 fand im Ulmer Donaustadion der Jugendlauf des Einstein-Marathon statt. Einige Teilnehmer des TSV Illertissen starteten für das Kolleg der Schulbrüder und erzielten drei Top 10 Platzierungen und mehrere Top 50 Platzierungen bei einem Starterfeld von bis zu 500 Teilnehmern. Dario Allatta konnte seine Topform bestätigen und erzielte mit einem schnellen Endspurt in seiner Altersklasse den 1. Platz mit einer Zeit von 5:17,9 min im 1500 m Lauf. Alicia Zott Jg. 2002 weiblich erreichte den 6. Platz mit einer Zeit von 6:16,7 min. Stella Allatta Jg. 2004 weiblich erreichte ebenfalls den 6. Platz mit einer Zeit von 6:25,00 min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.