Monats-Archive: August 2015

Am Mittwoch, dem 12. August 2015 fand das Burgauer Abendsportfest statt. Bei tropischen Temperaturen nahmen trotz Sommerferien sieben Leichtathleten des TSV Illertissen teil und erzielten drei Siege und sieben Podestplätze.

Christian Reichl, Johan Du Plessis, Dario Allatta, Alisia Klich, . Lea Marie Engelhardt, Stella Allatta und Marc Reichl

Christian Reichl, Johan Du Plessis, Dario Allatta, Alisia Klich, Lea Marie Engelhardt, Stella Allatta und Marc Reichl

Christian Reichl (Kind M9) gewinnt den 50m-Lauf in einer Zeit 8,77 sec. und erreicht in einer Zeit von 3:33,66 min. beim 800m-Lauf den 2. Platz. Johan Du Plessis (Jugend M13) springt mit einer Weite von 4,47 m auf den 1. Platz und siegt beim 75m-Lauf in einer Zeit von 9,93 sec. Dario Allatta (Jugend M13) erreicht im 75m-Lauf hinter seinem Teamkollegen den 2. Platz mit einer Zeit von 10,59 sec. und beim 800m-Lauf wird er ebenfalls 2. mit einer Zeit von 2:43,16 min. Alisia Klich (Kind W9) sprintet auf einen 2. Platz im 50m-Lauf mit einer Zeit von 8,90 sec. und mit einem starken Schlussspurt beim 800m-Lauf wird sie ebenfalls 2. Lea Marie Engelhardt (Kind W9) erreicht beim 800m-Lauf mit einem starken Finish hinter ihrer Teamkollegin den 3. Platz in einer Zeit von 3:18,59 min., beim 50m-Lauf erzielt sie in einer Zeit von 9.13 sec. den 5. Platz. Stella Allatta (Kind W11) erreicht beim 800m-Lauf den 2. Platz mit einer Zeit von 2:58,02 min. und mit 8,41 sec. den 5. Platz im 50m-Lauf. Marc Reichl (Kind M11) erzielt beim 50m-Lauf mit einer Zeit von 8,44 sec. den 4. Platz und einen 7. Platz beim 800m-Lauf mit einer Zeit von 3:14,15 min.

Ergebnisliste

Zeitungsbericht

 

Am Freitag, 31. Juli 2015 fand das Kirchdorfer Abendsportfest statt. Bei eher kühlen Temperaturen nahmen trotz Ferienanfang elf Leichtathleten des TSV Illertissen teil und erzielten fünf Siege und elf Podestplätze.

Ann-Kathrin, Larissa, Dario, Alicia und Lea-Marie

Ann-Kathrin, Larissa, Dario, Alicia und Lea-Marie

Dario Allatta (Jugend M13) erreichte beim 800m-Lauf den 1. Platz mit einer Zeit von 2:43,50 min. und konnte seine Bestleistung im 75m-Lauf mit einer Zeit von 10,0 sec. unterbieten und erreichte hier ebenfalls den 1. Platz.

Dario beim 800m-Lauf

Dario beim 800m-Lauf

Mirjam Zell (Jugend W15) gewann mit einer Zeit von 2:50,50 min. den 800m-Lauf, im 100m-Lauf sprintete sie mit einer Zeit von 14,1 sec. auf den 2. Platz. Im Weitsprung wurde sie ebenfalls Zweite mit einer Weite von 3,83 Meter. Im Kugelstoßen erreichte sie den 4. Platz mit einer Weite 6,64 Meter.

Mirjam beim Start zum 100m-Lauf

Mirjam beim Start zum 100m-Lauf

Seraina Schlichting (Jugend W14) sprang im Weitsprung auf den 2. Platz mit einer Weite von 4,43 Meter. Im 100m-Lauf wurde sie mit einer Zeit von 13,7 sec. ebenfalls Zweite.

Larissa Henle (Jugend W13) konnte ihre Bestleistung im Weitsprung auf 4,28 Meter verbessern, das reichte für den 2. Platz. Im 75m-Lauf wurde sie ebenfalls Zweite mit einer Zeit von 10,9 sec. Auch im Ballwurf wurde sie Zweite mit einer Weite von 41 Meter. Ann-Kathrin Ullbrich (Jugend W13) toppte auch ihre Bestleistung im Ballwurf und erreichte den 5. Platz mit einer Weite von 32 Meter. Ebenfalls den 5. Platz erreichte sie mit einer Zeit von 11,4 sec. beim 75m-Lauf. Alicia Zott (Jugend W13) erreichte den 4. Platz im 800m-Lauf mit einer Zeit von 3:07,9 min. Im Weitsprung wurde sie 5. mit einer Weite von 3,94 Meter und einen 6. Platz erreichte sie im 75m-Lauf mit einer Zeit von 11,6 sec.

Alicia beim 800m-Lauf

Alicia beim 800m-Lauf

Stella Allatta (Kind W11) gewann ebenfalls den 800m-Lauf mit einer Zeit von 3:02,50 min., sowie den Schlagball mit einer Weite von 26 Meter. Mit ihrer Bestleistung von 3,75 Meter erreichte sie im Weitsprung den 3. Platz und mit 8,1 sec. den 4. Platz im 50m-Lauf. Hannah Zell (Kind W11) erreiche den 5. Platz im Weitsprung mit einer Weite von 3,49 Meter. Mit einer Zeit von 8,7 sec. wurde sie Sechste im 50m-Lauf. Ebenso einen 6. Platz erreichte sie im Schlagball mit einer Weite von 23 Meter.

Lena Feldkircher (Kind W9) erreichte bei ihrem 1. Wettkampf einen 2. Platz im Weitsprung mit einer Weite von 3,44 Meter und einen 3. Platz im 30m-Lauf mit einer Zeit von 5,5 sec. Alisia Klich (Kind W9) erzielte einen 3. Platz im Weitsprung mit einer Weite von 3,26 Meter. Lea-Marie Engelhardt (Kind W9) warf den Schlagball auf 20 Meter und erzielte den 6. Platz.