Tages-Archive: 16. Juni 2015

Am Samstag 13.06.2015 nahmen sechs Leichtathleten des TSV Illertissen an den Allgäuer Meisterschaften U14 und U16 in Kempten im Illerstadion mit Erfolg an verschiedenen Disziplinen teil. Alle sechs Athleten erreichten Podestplätze. Seraina Schlichting wurde 3. im 80m-Hürdenlauf mit einer Zeit von 15,24 sec. in der Altersklasse W14. Mirjam Zell wurde 2. im Weitsprung mit ihrer Bestleistung von 4,17 m in der Altersklasse W15. Larissa Henle wurde 2. im Ballwurf mit einer Weite von 36,50 m in der Altersklasse W13. Stella Allatta wurde 3. im 800m-Lauf mit ihrer Bestleistung von 3:03,78 min. in der Altersklasse W12 als jüngste Teilnehmerin (W11). Kilian Czisch erreichte in der Klasse M13 den Titel als Allgäuer Meister 2015 im Hochsprung mit einer Bestleistung von 1,48 m, wurde 2.  im Weitsprung mit einer Weite von 4,38 m und  erreichte beim 75 m Lauf den 3. Platz mit einer Bestleistung von 10,83 sec. Dario Allatta überraschte mit einem Doppelsieg in der Klasse M13 als Allgäuer Meister 2015 in den Disziplinen 75m-Lauf mit einer Bestzeit von 10,42 sec. und im 800m-Lauf mit einer Bestzeit von 2:37,75 min.
v.l.n.r.: Seraina, Mirjam, Stella, Larissa, Dario und Kilian in Kempten

v.l.n.r.: Seraina, Mirjam, Stella, Larissa, Dario und Kilian in Kempten